So retten Sie Dateien von einer externen Festplatte

Wenn Sie wichtige Informationen von Ihrer externen Festplatte verlieren, egal ob es sich um eine HDD oder eine SSD handelt, geraten Sie zunächst nicht in Panik. Es ist möglich, Daten auf einer externen Festplatte wiederherzustellen, selbst wenn sie (absichtlich oder versehentlich) gelöscht wurde oder aufgrund eines Hardware- oder Softwarefehlers verschwunden sind.

 

In meisten Fällen sind die Chancen, Ihre Dateien zurückzubekommen, recht hoch, aufgrund der Art und Weise, wie die Dateisysteme moderner Festplatten die Prozesse des Löschens von Dateien und der Formatierung handhaben. Die Sache ist, dass die Dateien, obwohl sie für Sie nicht zugänglich sind, möglicherweise noch einige Zeit physisch auf dem Laufwerk verfügbar bleiben, insbesondere bevor sie durch neue Informationen ersetzt werden. So können fast alle Daten wiederhergestellt werden, bevor sie überschrieben werden. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, lesen Sie bitte den Artikel Dateisystemtypen und die Chancen für die Datenwiederherstellung. Und jetzt ist es an der Zeit, zur Sache zu kommen.

File systems of different devices and operating systems

Wie kann man von einer externen Festplatte gelöschte Dateien wiederherstellen?

Geeignete Datenrettungssoftware wie Raise Data Recovery kann Ihnen viel Zeit und Mühe ersparen, wenn Sie mit einem Datenverlustproblem konfrontiert sind, das durch versehentliches Löschen von Dateien, Formatierung der Festplatte oder jede Art logischer Fehler verursacht wird. Um Dateien mithilfe dieses Programms wiederzugewinnen, folgen Sie diesen einfachen Schritten:

  • Laden Sie Raise Data Recovery auf den Computer herunter, den Sie zur Datenrettung verwenden möchten, und installieren Sie die Anwendung wie eine übliche Software. Wenn Sie detaillierte Anweisungen benötigen, lesen Sie bitte die Installationsanleitung.

  • Verbinden Sie nun die externe Festplatte, von der Sie Dateien verloren haben, mit Ihrem PC. Im Falle einer HDD können Sie dies mit einem funktionierenden USB-Kabel tun, das mit dem Gerät geliefert wird, oder je nach Konstruktion über einen integrierten männlichen USB-Anschluss oder mit einem nativen USB-Kabel im Falle einer SSD.

    Werfen Sie bitte außerdem einen Blick auf eine Liste mit nützlichen Empfehlungen, die Sie bei der Datenwiederherstellung auf einem externen Laufwerk befolgen sollten.

  • Führen Sie Raise Data Recovery aus und suchen Sie Ihre externe Festplatte auf der Registerkarte Physische Festplatten. Wenn sie nicht dort ist, befolgen Sie bitte die Anweisungen dieses Tutorials.

    screenshot

  • Wählen Sie das Laufwerk aus. Doppelklicken Sie dann darauf oder drücken Sie die Schaltfläche Weiter in der rechten unteren Ecke des Programmfensters.

  • Warten Sie, bis das Programm den Scannenvorgang beendet hat. Er kann einige Zeit dauern, seien Sie also geduldig. Sie können den Fortschritt des Vorgangs mit einem Fortschrittsbalken verfolgen.

    screenshot

  • Sobald der Scannenvorgang abgeschlossen ist, erhalten Sie Zugriff auf alle Dateien Ihrer externen Festplatte, sowohl auf die derzeit verfügbaren als auch auf die gelöschten, die von Raise Data Recovery erkannt wurden.

  • Suchen Sie nach den Dateien, die Sie wiederherstellen möchten, und wenn Sie sie gefunden haben, hacken Sie sie ab und drücken Sie die Schaltfläche Das markierte retten. Wenn Sie weitere Informationen zum Suchen, Auswählen, Anzeigen einer Vorschau und Speichern von Dateien in Raise Data Recovery benötigen, lesen Sie bitte diesen Artikel.

    screenshot

  • Wählen Sie einen Speicher, um Ihre wiederhergestellten Dateien zu speichern, drücken Sie auf Rettung starten und warten Sie, bis sie kopiert werden.

    screenshot

Sie sollten die geretteten Dateien niemals auf dem Laufwerk speichern, von dem Sie sie verloren haben. Dies führt zum unwiderruflichen Datenverlust.

Beachten Sie bitte, dass Sie mit der kostenlosen Testversion von Raise Data Recovery eine unbegrenzte Anzahl von Dateien mit jeweils bis zu 256 KB kopieren können. Wenn Sie größere speichern müssen, bestellen Sie bitte eine Lizenz, indem Sie die Schritte in diesem Artikel befolgen.

Brauchen Sie mehr? Entdecken Sie die Vielfalt unserer Software!

Raise Data Recovery ist anfängerfreundliche Anwendung, mit der Sie Kosten und Mühen bei der Datenwiederherstellung sparen können. Wenn Sie höhere Anforderungen an Ihre Datenrettungstools haben, sehen Sie sich die fortschrittlicheren Produkte von SysDev Laboratories an:

Recovery Explorer Universelle Lösung, die viele Datenverlustprobleme effektiv bewältigt und ein breites Toolkit zur Datenwiederherstellung bietet, das sowohl von Einsteigern als auch von erfahrenen Computerbenutzern leicht eingesetzt werden kann.
UFS Explorer Erstklassiger Assistent von Datenrettungsingenieuren und anderen technischen Experten in Fällen unterschiedlicher Komplexität: von einfachen Routineaufgaben bis hin zu komplizierten Datenverlustherausforderungen.
myCCTV Recovery Ein unkompliziertes, aber äußerst effizientes Programm, das auf die Datenrettung von CCTV-Systemen und für die Rekonstruktion von Filmmaterial, das von Überwachungsgeräten beliebter Anbieter verloren gegangen ist, spezialisiert ist.