User Guide
Alles, was Sie über Datenwiederherstellung mit Raise Data Recovery Software wissen müssen

Dank Raise Data Recovery ist die Wiederherstellung beliebiger Datei auch für unerfahrene Benutzer elementar geworden. Dieser Leitfaden gibt Ihnen einen Einblick in verschiedene Aspekte dieses Prozesses und lehrt Sie, verschiedene Datenverlustaufgaben leicht zu bewältigen, auch wenn Sie noch nie mit Datenrettungssoftware gearbeitet haben. Hier können Sie auch einige hilfreiche Ratschläge von Experten in diesem Bereich finden, die Ihnen helfen werden, die groben Fehler, die das gesamte Verfahren in eine Daten-Katastrophe verwandeln können, zu vermeiden.

AKTIVIERUNG DER LIZENZ

Erfahren Sie, wie Sie die Lizenz(en) für Raise Data Recovery nach den Anzeigen in der Software-Schnittstelle ganz einfach kaufen und aktivieren können. Als andere Option können Sie jede Lizenz direkt von der Bestellseite auf dieser Website erwerben.

  1. Während der Arbeit mit Raise Data Recovery werden einige Dateien möglicherweise nicht gespeichert, da die erforderlichen Lizenzen fehlen. Um Dateien, die größer als 256 KB sind, von Dateisystemen von Windows, Linux oder macOS zu kopieren, ist eine Lizenz erforderlich. Das Programm selbst bietet die für Ihre Aufgabe erforderliche Lizenz auf Schritt 4 an, auf dem Sie einen Zielspeicher für ausgewählte wiederhergestellte Daten auswählen müssen. Beachten Sie bitte, dass jeder Lizenztyp den Satz von Speicherformaten definiert, die mit Raise Data Recovery ohne Testbeschränkungen verarbeitet werden können, während die Lizenz selbst unter jedem unterstützten Betriebssystem angewendet werden kann.

  2. Klicken Sie auf Diese Lizenz bestellen (oder Diese Lizenzen bestellen), um mit dem Kauf fortzufahren.

  3. Sie werden auf die Bestellseite der entsprechenden Lizenz weitergeleitet. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bestellen, um fortzusetzen.

  4. Sehen Sie sich die Lizenzbeschreibung an, bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu den Lizenzbedingungen und klicken Sie auf Zur Kasse gehen.

  5. Diese Schaltfläche leitet Sie auf die Website unseres Wiederverkäufers weiter, auf der Sie den Kauf abschließen können. Geben Sie die erforderlichen Informationen ein, indem Sie den Anweisungen folgen, um Ihre Bestellung aufzugeben, und führen Sie eine Zahlung durch.

  6. Kurz nach Zahlungseingang erhalten Sie für jede erworbene Lizenz einen Registrierungscode per E-Mail.

  7. Kehren Sie zur Raise Data Recovery zurück und drücken Sie Lizenz hinzufügen.

  8. Geben Sie den in Ihrer Bestellung angegebenen Namen ein und fügen Sie den kopierten Registrierungscode in die entsprechenden Felder ein.

  9. Drücken Sie Lizenz Anwenden.

  10. Wenn Sie zwei oder mehr Lizenzen erworben haben, wiederholen Sie diese Aktivierungsschritte für jede Lizenz. Die Liste aller aktivierten Lizenzen wird auf der rechten Seite angezeigt.

  11. Jetzt können die wiederhergestellten Dateien kopiert und gespeichert werden.

BEACHTEN SIE: Lizenzen können auch von der Start-Registerkarte des Programms vor dem Wiederherstellungsprozess aktiviert werden.