Trial version

Laden Sie die neueste Version von Raise Data Recovery herunter

Version: 6.18.1
Letzte Aktualisierung: 12.09.2018
Dieses Produkt wird unter den Bedingungen der Raise Data Recovery Lizenz, die mit der Software geliefert wird, lizenziert.

Laden oder installieren Sie die Software niemals auf den Speicher, von dem Sie Ihre Daten verloren haben. Dies führt zu irreversiblen Datenverlust.

Windows iconNur für Windows
Andere Download-Optionen
key
Haben Sie eine Lizenz vor einiger Zeit erworben? Laden Sie die entsprechende Software-Version herunter.

Wenn Sie eine Lizenz für Raise Data Recovery bereits gekauft haben und einen Registrierungscode per E-Mail erhalten haben, können Sie die Softwareversion, die mit diesem Registrierungscode übereinstimmt, herunterladen.

Geben Sie den erhaltenen Registrierungscode in das untenstehende Feld ein und drücken Sie auf "Downloaden":

Änderungsprotokoll von Raise Data Recovery

Version 6.18
30.08.2018
Was ist neu in Version 6.18:

* Datenrettungsprozedur für ExFAT-Dateisystem ist aktualisiert gewesen.

Version 6.17.2
21.08.2018
Was ist neu in Version 6.17.2:

* Ein Problem beim Filterung der Scanergebnisse ist behoben gewesen.

Version 6.17.1
19.07.2018
Was ist neu in Version 6.17.1:

* Ein Problem mit Lesen von erweiterten EXT-formatierten Volumen (klassische+meta GD) ist behoben gewesen;

* Ein Fehler beim Lesen von großen EXT-Ordnern nach massivem Dateien-Löschen (wenn die gesamten Blocks freigesetzt sind) ist behoben gewesen.

Version 6.16.3
02.07.2018
Version 6.16.2
17.05.2018
Was ist neu in Version 6.16.2:

* Enhanced recovery quality from exFAT file system.

Version 6.16.1
03.05.2018
Was ist neu in Version 6.16.1:

* Verbesserte Qualität der Datenwiederherstellung von Btrfs-Dateisystem nach der Formatierung;

* Das Problem bei der Rekonstruktion von beschädigtem Stammverzeichnis auf FAT32 ist behoben worden.

Version 6.16
23.04.2018
Was ist neu in Version 6.16:

* Weitere Verbesserung von Rekonstruktion des NTFS-Dateisystems nach dem Scan;

* Erheblich verbesserte Wiederherstellung von Apple APFS-Dateisystem.

Version 6.15.2
10.04.2018
Was ist neu in Version 6.15.2:

* Verbesserte Rekonstruktion NTFS-Dateisystemstrukturen nach Scannen.

Version 6.15.1
26.03.2018
Was ist neu in Version 6.15.1:

* Neue RAW-Camera-Formate (einschließlich neues CR3-Format von Canon) sind dem eigebetteten Betrachter hinzugefügt worden.

Version 6.15
06.03.2018
Was ist neu in Version 6.15:

* Behobene Datenwiederherstellung auf FAT mit Dateierstellungsdaten von Null;

* Miniaturansicht für einige Formate von Videodateien ist hinzugefügt worden.

Version 6.14.3
16.02.2018
Was ist neu in Version 6.14.3:

* Das Problem mit der Unterstützung kleiner komprimierter Dateien auf Btrfs ist behoben worden;

* Das Problem mit der Anerkennung GPT-Partitionen auf 4К-Block Festplatten ist behoben worden.

Version 6.14.2
22.01.2018
Was ist neu in Version 6.14.2:

* Byte-genaue Erkennung der Größe für JPG- und MTS-Formate mit RAW-Wiederherstellung;

* Schlechte JPG-Dateien sind aus den Ergebnisse ausgeschlossen;

* Anzeige von teilweise beschädigten progressiven JPG-Dateien.

Version 6.14.1
21.12.2017
Was ist neu in Version 6.14.1:

* Softwarefehler, der beim Umgang mit Ext-Dateisystem mit spezifischen Superblock-Schaden passieren könnte, ist korrigiert worden.

Version 6.14
11.12.2017
Was ist neu in Version 6.14:

* Unterstützung des Öffnens von EXT-Dateisystem mit dem Schaden des Gruppendeskriptors.

Version 6.13.2
25.10.2017
Was ist neu in Version 6.13.2:

* Die Unterstützung von Apple Software RAID ist behoben worden.

Version 6.13.1
12.10.2017
Was ist neu in Version 6.13.1:

* Einige Probleme mit der Qualität von Apple APFS-Dateisystem Scan sind gelöst worden.

Version 6.13
04.10.2017
Was ist neu in Version 6.13:

* Mac-Unterstützung ist erweitert mit Apple APFS-Dateisystem.

Version 6.12.2
22.09.2017
Was ist neu in Version 6.12.2:

* Die Modifikation auf Scan-Prozedur von FAT32 (im Zusammenhang mit Auto-DVR) ist angewendet worden;

* Einige kleinere Bugs sind behoben worden (im Zusammenhang mit internen Ressourcen Leck).

Version 6.11
28.07.2017
Was ist neu in Version 6.11:

* Erweiterte RAW-Wiederherstellungsprozedur für bestimmte Bildformate, die auf TIFF basieren (einschließlich Camera RAW-Fotos);

* Einige Probleme sind behoben worden und die Unterstützung der Camera RAW-Fotos von eingebettetem Betrachter ist erweitert worden.

Version 6.10.1
25.05.2017
Was ist neu in Version 6.10.1:

* Option zum Überspringen des Dateisystem-Scans im Assistentenmodus zur Überarbeitung von vorhandenem Dateisystemeinhalt;

* Erweiterte Unterstützung von Camera-RAW-Formate von eingebettetem Betrachter.

Version 6.10
20.04.2017
Was ist neu in Version 6.10:

* Unterstützung von HFS+ Hardlinks im Dateisystem-Zugriffsmodus.

* Das Problem mit erweitertem EXT4 (meta_bg) ist gelöst worden.

Version 6.9.5
02.04.2017
Was ist neu in Version 6.9.5:

* PDF, EXE und einige andere Formate werden jetzt von eingebettetem Betrachter unterstützt.

Version 6.9.4
01.03.2017
Was ist neu in Version 6.9.4:

* Bug mit Speicherüberlauf in bestimmten Szenarien beim Scannen des Ext4-Dateisystems ist behoben worden;

* Erweiterte Unterstützung von Camera-RAW-Formate von eingebettetem Betrachter.

Version 6.9.3
19.01.2017
Was ist neu in Version 6.9.3:

* Erweiterte Unterstützung von Camera-RAW-Formate von eingebettetem Betrachter.

Version 6.9.2
07.12.2016
Was ist neu in Version 6.9.2:

* Bessere Qualität der Datenwiederherstellung auf beschädigtem FAT/FAT32 in bestimmten Szenarien.

Version 6.9.1
26.11.2016
Was ist neu in Version 6.9.1:

* Bessere Rekonstruktion von gelöschten Daten auf XFS-Dateisystem in bestimmten Szenarien.

Version 6.9
14.11.2016
Was ist neu in Version 6.9:

* Großes Update der Datei-Typ-basierte Datenrettung (RAW-Wiederherstellung).

Version 6.8.2
04.11.2016
Was ist neu in Version 6.8.2:

* Die Liste unterstützter Formate durch eingebetteten Bildbetrachter (DICOM, Camera RAW) ist erweitert worden;

* Scan-Ergebnis ist jetzt in "Alle Dateien" voreingestellt;

* Andere kleinere Updates.

Version 6.8.1
22.09.2016
Was ist neu in Version 6.8.1:

* Unterstützung der automatischen Verbindung zu freigegebenen Netzwerk-Ordnern unter Windows 10;

* Bessere Datenrettungsergebnisse für die nach Typ gefundene Dateien;

* Mehr Foto-Formate werden jetzt durch Dateibetrachter unterstützt.

Version 6.8
08.09.2016
Was ist neu in Version 6.8:

* Trennung von gelöschten und normalen Daten in den Scan-Ergebnissen;

* Verschiedene Elemente der Benutzeroberfläche sind überarbeitet worden;

* Informativere und übersichtlichere Benutzeroberfläche mit helleren und größeren Schriftarten.

Version 6.7.1
21.07.2016
Version 6.7.0
30.06.2016
Version 6.6.0
13.06.2016
Version 6.5.0
26.04.2016
Version 6.4.2
15.04.2016
Version 5.19.1
17.03.2016
Raise Data Recovery for NTFS

Die Version wird nicht mehr unterstützt

Version 5.19.1
17.03.2016
Raise Data Recovery for FAT/FAT32

Die Version wird nicht mehr unterstützt

Version 5.19.1
17.03.2016
Raise Data Recovery for XFS

Die Version wird nicht mehr unterstützt

Version 5.19.1
17.03.2016
Raise Data Recovery for HFS+

Die Version wird nicht mehr unterstützt

Version 5.19.1
17.03.2016
Raise Data Recovery for Ext2-Ext4

Die Version wird nicht mehr unterstützt

Version 5.19.1
17.03.2016
Raise Data Recovery for ReiserFS

Die Version wird nicht mehr unterstützt

Version 5.19.1
17.03.2016
Raise Data Recovery for JFS

Die Version wird nicht mehr unterstützt

Version 5.19.1
17.03.2016
Raise Data Recovery for UFS/UFS2

Die Version wird nicht mehr unterstützt